News

Doppel-Meister ‚SG Flensburg-Handewitt‘ verabschiedet Tobias Karlsson mit eigenem Song

Am 10. August 2019 verabschiedet sich Tobias „Tobbe“ Karlsson, weltbester Handball-Abwehrspieler, nach zehn Jahren als Capitano der SG Flensburg-Handewitt und beendet mit 38 Jahren seine aktive Profi-Karriere. Als Überraschung gab es von Vince Bahrdt nichts Geringeres als einen eigenen Song für den unvergleichlich sympathischen Schweden. Titel: „Tobbe Unvergleichlich“.

Nachtrag:
Um die Fassung des Abwehrreckens, der von 2009 bis 2019 das Trikot der Norddeutschen getragen und hierbei in 501 Spielen 114 Tore erzielt hatte, war es dann – nach mehreren rührenden Reden, Geschenken und Aufnahme in die ‚Hall of fame“ der Legenden (als erst 6. Spieler) endgültig geschehen: über die Video-Wall war die Weltpremiere seines eigenen Songs zu hören, unterlegt mit wunderschönen Bildern der langen, erfolgreichen Karriere von Tobbe. Karlsson drehte im Anschluss eine letzte, langsame Ehrenrunde durch sein Wohnzimmer, nahm gerührt die Standing Ovations der Zuschauer entgegen, umarmte noch einmal jeden seiner Weggefährten, die allesamt auf dem Spielfeld geblieben waren und verließ am Ende – unter tosendem Applaus der Zuschauer – Hand in Hand mit seiner Frau die Halle.

Hier geht es zum Live-Video des emotionalen Abschieds von Tobbe in der Flens-Arena
[Vince Bahrdt wird ab 13:07 angekündigt, betritt die Halle und überreicht Tobbe zur Live-Weltpremiere seinen ‚unvergleichlichen‘ Song]

ORANGE BLUE veröffentlicht „Love is here“ – erste Single aus „White | Weiss“

Aus dem Doppelalbum „White | Weiss“, das ORANGE BLUE in den letzten fünf Jahren komponierten und produzierten, erscheint heute mit „Love is here“ ihre erste Singleauskopplung, die sie zusammen mit weiteren neuen Songs übermorgen, am 26. Mai 2019, im restlos ausverkauften Hamburger St.Pauli Theater als Weltpremiere live performen werden – mit nicht weniger als 19 Musikern auf der Bühne.

[Hier geht es zu den Download- und Streaming-Portalen]

Am nächsten Valentinstag, dem 14. Februar 2020, veröffentlichen ORANGE BLUE dann endlich ihr neues Studioalbum – ein Doppelalbum mit 35 Tracks – und feiern am selben Tag ihr 20-jähriges Bühnenjubiläum mit dem Release-Konzert in der Grossen Freiheit 36 in Hamburg – in der Location, in der Sänger Volkan Baydar und Pianist Vince Bahrdt vor 20 Jahren ihr erstes Konzert als ORANGE BLUE gaben.

Mit der über 450.000 mal verkauften Single „She’s got that light“ stürmte das Pop-Duo ORANGE BLUE im Jahr 2000 die Deutschen Charts. Es folgten Echo-Nominierung, Europa-Tourneen, mehrfacher Tonträger-Gold-Status, Songs für TV-Kampagnen sowie diverse Auszeichnungen und Musikpreise. ORANGE BLUE komponierte, produzierte und sang als erste deutsche Band einen Titelsong für Walt Disney („Can somebody tell me who I am“ aus „Dinosaurier““) und steuerte wenig später den Titeltrack für den Hollywood-Blockbuster „America’s Sweethearts“ mit Julia Roberts, Catherine Zeta-Jones und John Cusack in den Hauptrollen bei.

Mit ihren herausragenden Werken und über eine Million verkaufter Tonträger zählen ORANGE BLUE zu den erfolgreichsten Künstlern der Deutschen Musikszene und insbesondere zu den ganz wenigen, die ihre Songs selbst komponieren, texten und produzieren.

Udo Lindenberg: 4. Woche auf Platz #1 ! (mit 2 Songs von Vince Bahrdt)

So gehört sich das! Nach direktem Einstieg auf Platz #1 der Deutschen Album-Charts, drei Wochen Poleposition und einem kurzen Abstecher letzte Woche auf Platz 2 hat sich Udo Lindenberg den Thron der meistverkauften Alben zurückerobert und ist nunmehr zum 4. Mal mit seinem Hammer-Live-Album „MTV Unplugged 2 – Live vom Atlantik“ auf Platz #1  !!!

Vince Bahrdt ist als Komponist der beiden auf Album, DVD und BluRay vertretenen Songs „Wenn du durchhängst [MTV Unplugged 2]“ – seinerzeit die erste Single des Udo-Comeback-Albums „Stark wie zwei“ – und der wundervoll melancholischen Ballade „Der Astronaut muss weiter [MTV Unplugged 2]“ mit am Start. Und das im alkoholfreien Januar. Vielleicht sollte Herr Bahrdt das nächste Mal besser planen … Prost !

Udo Lindenberg auf Platz #1 mit „MTV Unplugged 2“ (2 Songs von Vince Bahrdt)

Er ist zurück an der Spitze der Charts! Udo Lindenberg steigt mit seinem „MTV Unplugged 2 – Live vom Atlantik“-Album direkt auf Platz eins der Deutschen Charts ein.

Was Lindenberg (72) anfasst, wird seit einigen Jahren automatisch zu GOLD und PLATIN. So verhält es sich auch mit seinem zweiten „MTV Unplugged“-Album „Live vom Atlantik“, das natürlich ebenfalls wieder den Sonnenplatz der Offiziellen Deutschen Album-Charts einnimmt.

Wieder mit dabei: Vince Bahrdt. Als Komponist der beiden auf Album, DVD und BluRay vertretenen Tracks „Wenn du durchhängst [MTV Unplugged 2]“ und „Der Astronaut muss weiter [MTV Unplugged 2]“ freut sich der Hamburger auf baldige Gold- und Platinverleihungen 😉

ORANGE BLUE feiert im Mai 2019 Comeback im St.Pauli Theater

„She’s got that light“ – mit dieser über 400.000 mal verkauften und mit Gold ausgezeichneten Single stürmte das Pop-Duo ORANGE BLUE im Jahr 2000 die Deutschen Charts. Es folgten Echo-Nominierung, Europa-Tourneen, mehrfacher Tonträger-Gold-Status, Songs für TV-Kampagnen sowie diverse Auszeichnungen und Musikpreise.
ORANGE BLUE, bestehend aus Sänger Volkan Baydar und Pianist Vince Bahrdt, durfte als erste deutsche Band einen Titelsong für Walt Disney komponieren, produzieren und singen („Can somebody tell me who I am“ – Titeltrack für Disney’s „Dinosaurier“) und wenig später den Titelsong für einen Hollywood-Blockbuster mit Julia Roberts, Catherine Zeta-Jones und John Cusack in den Hauptrollen beisteuern („America’s Sweethearts“). Mit ihren herausragenden Werken und über eine Million verkaufter Tonträger zählen ORANGE BLUE zu den erfolgreichsten Künstlern der Deutschen Musikszene und zu den ganz wenigen, die ihre Songs selbst schreiben und produzieren.

Nun starten die beiden Hamburger Ausnahmekünstler endlich wieder durch: Für die Veröffentlichung der ersten Single des brandneuen Doppelalbums “White | Weiss” am 24. Mai 2019 lassen es ORANGE BLUE richtig krachen: Mit 18 Musikern (Band & Orchester) werden sie zwei Tage später, am Sonntag, den 26. Mai 2018, das wunderschöne Hamburger St. Pauli Theater mit sowohl brandneuen als auch legendären Hits in einen strahlenden Konzertsaal verwandeln.
Das Konzert wird aufgezeichnet und erscheint (voraussichtlich im Dezember 2019) als Live-Mitschnitt. Der Vorverkauf hat heute begonnen! Seien sie Teil dieses einzigartigen Abends und sichern Sie sich jetzt Tickets bei unserem Ticketing-Partner Reservix (mit Klick auf’s Logo geht’s zu unserem Webshop):
Das wird ein HAMMER – Abend !!! 🙂

ORANGE BLUE live in Hamburg am Samstag, den 06.10.2018

ORANGE BLUE live in Hamburg

Am kommenden Samstag, den 6. Oktober 2018, spielen Orange Blue live in der Lounge des
Casino Esplanade in Hamburg!

Beginn: 22:00 Uhr
Einlaß in die Lounge: ab 20:00 Uhr
Adresse: Stephansplatz 10, 20354 Hamburg
Eintritt: EUR 2,- (kein Scherz – das ist der offizielle Eintritt für das Casino)
Zutritt ab 18 Jahren (gültiger Ausweis erforderlich)
Infos zum Dresscode (gepflegte Kleidung .-)) findet Ihr HIER. Im Klartext heißt das: keine Turnschuhe, keine zerrissene Hose, Herren gerne Sakko. 🙂

Vocals – Volkan Baydar
Piano – Vince Bahrdt
Drums – Thomas Nack
Gitarre – Pivo Deinert
Bass – Sebastian Behnk
Backing vocals – Birgid Jansen
Violine – Boris Bachmann

Das Album ‚Best of ORANGE BLUE‘ ist endlich wieder online

Seit heute steht das legendäre „Best of“-Album von Orange Blue wieder auf allen Stream- und Download-Portalen zur Verfügung!

Inklusive des bisher einzigen Orange Blue-Duetts von Vince Bahrdt und Volkan Baydar „Heaven was her name“, der mit über 400.000 Verkäufen erfolgreichste Single von Orange Blue „She’s Got That Light“, dem Titeltrack zu Walt Disneys ‚Dinosaurier‘ „Can Somebody Tell Me Who I Am“ und dem Radio-MegaHit „When Julie Says“ .

HIER geht’s zu den verschiedenen Portalen …

Das Debut-Album von ORANGE BLUE ist wieder online

Das mit über 250.000 Verkäufen bislang erfolgreichste Album von Orange Blue „In love with a dream“ ist nach über 8 Jahren endlich wieder auf allen Stream- und Downloadportalen am Start!

Inklusive der Top Hits „She’s Got That Light“, „Can Somebody Tell Me Who I Am“ und dem Radio-MegaHit „When Julie Says“ …. sowie der Geheimtipps „You Are The One“, „The Voice Of My Blood“ und dem Track „Guilty“, dem ersten Song, den Volkan Baydar und Vince Bahrdt als ‚ORANGE BLUE‘ gemeinsam aufnahmen.

Also: Ab zu ‚Spotify‘, ‚Apple Music‘ oder ‚Deezer‘ und direkt Eintauchen in die wunderbare Welt des Jahres 2000. 🙂

HIER geht’s zu den verschiedenen Portalen …

SG Flensburg-Handewitt ist DEUTSCHER HANDBALL MEISTER !

Unvergleichlich: Die SG Flensburg-Handewitt ist zum zweiten Mal nach 2004 DEUTSCHER MEISTER!
Am letzten Spieltag der DKB Handball-Bundesliga glückte ein 22:21 (12:12)-Erfolg über FA Göppingen und brachte damit auch das Ende des Fluchs von 7 (sieben!) Vize-Meisterschaften seit 2004 mit sich. Beim Schlusspfiff brachen alle Dämme, die 16 Akteure fielen sich schreiend in die Arme und und brachten die Flens-Arena zum Beben.

Im direkten Anschluss ging es direkt vor der Arena weiter:

über 15.000 Menschen warteten, bis Tobias Karlsson um 18.45 Uhr mit der Meisterschale auf die Bühne sprang.
Die Fans waren außer Rand und Band und es wurde eine wahnsinnige Party bis spät in die Nacht, die ihresgleichen sucht – und so schnell nicht finden wird.

Am Freitag, den 22.06.2018 veröffentlicht MURDERSOUND nun die „Meister-Version“ der Flensburg-Hymne „UNVERGLEICHLICH“.
Sowohl in drei neuen Song-Versionen auf allen Download- und Stream-Portalen als auch als „Meister-Video“ auf youtube und facebook.

Hier geht es zu den Download- und Stream-Portalen

Alle Episoden der Dokumentation „Irlands Küsten“ im TV

In Kürze werden alle fünf Episoden der arte-Dokumentation „Irlands Küsten“ direkt hintereinander im TV ausgestrahlt.

„Irlands Küsten“

ARTE Entdeckung
(5-teilige Dokumentation / ARTE / je 45min.)

Irland, die grüne Insel, ist gerade mal ein Viertel so groß wie Deutschland. Die fünfteilige Serie führt einmal rundherum. Unterwegs begegnen wir beeindruckenden Landschaften und herzlichen Menschen, von der Rugby-Spielerin bis zum Adler-Vater.

Titelmusik komponiert & produziert von Vince Bahrdt

Ep.1 “Dublin und der Osten”
Ep.2 “Die irische Riviera”
Ep.3 “Der wilde Westen”
Ep.4 “Der stürmische Nordwesten”
Ep.5 “Belfast und der Norden”

Ausstrahlungstermine:

15.06.2018
14:50 – 18:30 Uhr (3Sat)

21.06.2018
1:50 – 5:25 Uhr (3Sat)