Orange Blue

Die unvergleichliche Erfolgsstory von Orange Blue beginnt im Jahr 2000:
mit über 400.000 Verkäufen der ersten veröffentlichten Single („She’s Got That Light“ – Musik und Text von Vince Bahrdt), der zweitlängsten Charts-Performance des Jahres und über 250.000 Verkäufen des ersten Albums erlangen gleich die ersten beiden Tonträger GOLD-Status.

      She's got that light - Orange Blue

Orange Blue ist die erste deutsche Band, die einen Song für Walt Disney schreiben darf („Can somebody tell me who I am“ – Titeltrack für Disney’s „Dinosaurier“).
Es folgen Echo-Nominierung, Europa-Tourneen, Sat1-Kampagne („Powered by emotion“), diverse Preise und dann der Titelsong für einen Hollywood-Blockbuster mit Julia Roberts, Catherine Zeta-Jones und John Cusack in den Hauptrollen („America’s Sweethearts“).

      Can somebody tell me who I am - Orange Blue

Vince Bahrdt und Volkan Baydar haben als ‚Orange Blue‘ mit 19 Singles, EPs und Alben bis heute über eine Million Tonträger verkauft.

Hier geht es zu den Veröffentlichungen (CDs / Downloads) von Orange Blue
Hier geht es zu sämtlichen Videos von Orange Blue

BOOKING:
Anfragen für Auftritte von ORANGE BLUE bitte ausschließlich über
MURDERSOUND ENTERTAINMENT GmbH
Matthias Vollbrecht
vollbrecht [at] murdersound.com

ORANGE BLUE
@ instagram:
https://www.instagram.com/orange_blue_official

ORANGE BLUE
@ facebook:
https://www.facebook.com/orange.blue.official

ORANGE BLUE
@ youtube:
https://www.youtube.com/channel/orange_blue_official