News

ORANGE BLUE’s „When Julie Says“ wieder auf allen Portalen erhältlich

„When Julie says“, der Radio-Mega-Hit von ORANGE BLUE aus dem Jahr 2001, ist wieder auf allen Stream- und Download-Portalen am Start!

Die dritte Single aus dem Erfolgsalbum „In love with a dream“ hielt sich über Monate in den Top#100-Airplay-Charts und führte das Debut-Album von Vince Bahrdt und Volkan Baydar zur zweitlängsten Charts-Performance des Jahres in Deutschland!

(Hier geht’s zu einer Auswahl von Stream- und Download-Portalen für „When Julie says“)

Gleichzeitig ist auch die Single „You took me there“ wieder auf allen Portalen zugänglich – auf der B-Side findet sich hier eine Live-Version von „When Julie says“!

(Hier geht’s zu einer Auswahl von Stream- und Download-Portalen für „You took me there“)

Lotto King Karl – Charts Platz #17

Lotto King Karl steigt heute mit seinem neuen Album „360 Grad“ in die TOP#20!!! (Platz #17) der Deutschen Charts ein!
Vince Bahrdt ist auf diesem Album mit zwei Songs am Start: Zum einen mit der Anleitung zum Lebensgenuß „Im Himmel gibt’s keinen Alkohol“ auf der Standard-CD, zum anderen zusätzlich auf der Bonus-CD der ‚Deluxe‘-Ausgabe mit der ebenfalls hitverdächten Hymne „Legendär“. Beide Songs haben Lotto und Vince bereits mehrfach live im Hamburger Stadtpark zum Besten gegeben.

Lottos neues musikalisches Lebenszeichen 360 Grad ist ein kritischer und humorvoller, nachdenklicher und ehrlicher, mitunter aber auch melancholischer Rundumschlag über das irdische Dasein, über Freunde, Legenden, seine geliebte Heimatstadt Hamburg, über private Gefühle und Gedanken, bis hin zum Tod. Kurzum: 360 Grad ist wie kein anderes Lotto King Karl-Album eine allumfassende Bestandsaufnahme seiner momentanen Gefühlslage und zugleich von 22 Jahren Bandgeschichte.

Verpackt sind seine Texte in Musik unterschiedlicher Stilrichtungen, von handfesten Rocksongs bis zu raffinierten Pop-Strukturen, von Balladen, Shanties, Singer/Songwriter-Stücke und Folk-Nummern bis zu Satzgesang und Slide-Gitarren, mit kraftvollen Rhythmen und funky-federnden Grooves. „Mit 360 Grad schließt sich ein Kreis, künstlerisch aber auch persönlich“, erläutert Lotto King Karl den programmatischen Titel der Scheibe, an der auch langjährige Freunde und namhaften Songschreiber mitkomponiert haben: Vince Bahrdt (Orange Blue, Udo Lindenberg) und Sami Khatib gehören gemeinsam mit den Komponisten und 360 Grad-Produzenten Jörn Heilbut und Manne Uhlig auch zu seiner Gruppe Mr. Macho Y Los Muchos Macho Muchachos. Weitere Stücke kommen von seinem ehemaligen Bandmitglied Frank Ramond (Truck Stop, Puhdys, Roger Cicero), von Martin Engler (Mono Inc., Joachim Witt), Jens Carstens (Udo Lindenberg, Selig, Heinz Rudolf Kunze), Claus Grabke (Thumb, Alternative Allstars), Sebastian Niehoff (Stoppok), Lennart A. Salomon (Thomas D., Max Mutze) und Stefan Endrigkeit (Ina Müller, Jamiroquai).

Link zu CD & Download

Link zur Deluxe CD (Fan-Box)

‚Heaven was her name‘ von ORANGE BLUE wieder auf allen Portalen am Start

„Heaven was her name“, das legendäre und einzige Duett von Vince Bahrdt und Volkan Baydar alias ORANGE BLUE, ist wieder auf allen Stream- und Download-Portalen am Start!

Als Orange Blue seinerzeit 2002 den Song live in der NDR Talkshow präsentierte, schoß das Album am nächsten Tag in den Charts um 80 Plätze nach oben – selbst Media Control glaubte zunächst an einen Fehler. Als sich dieses Ergebnis aber in den nächsten Tagen bestätigte, wurde die NDR-Sendung kurzerhand im Rating der Plattenfirmen zu den „verkaufsrelevantesten Sendungen“ aufgewertet… und der Song zur Single gemacht… Hach, das war ein Spaß .-)

(Hier geht’s zu einer Auswahl von Stream- und Download-Portalen)

TV-Ausstrahlung ‚Giganten im Mittelmeer – Pottwalen auf der Spur‘

Neue Ausstrahlungstermine der preisgekrönten Produktion

„Giganten im Mittelmeer – Pottwalen auf der Spur“

12. Mai 2017 (Freitag) um 14:15 Uhr auf N3
13. Mai 2017 (Samstag) um 20:15 Uhr auf hr3
14. Mai 2017 (Sonntag) um 06:05 Uhr auf hr3

Inhalt:
Obwohl die alten Griechen schon von ihnen wussten, waren Pottwale im Mittelmeer für Jahrtausende vergessen. Erst in den 1990er Jahren wurden sie gewissermaßen wiederentdeckt. Der griechische Wissenschaftler Alexandros Frantzis erforscht die isolierte Population seit mehr als zehn Jahren.
Nun geht er gemeinsam mit dem Tierfilmer und Sielmann-Preisträger Thomas Behrend auf Expedition. Sie werden Zeuge eines Verhaltens, wie es bei Pottwalen nie zuvor beobachtet wurde.

(Dokumentation / NDR / 45min.)
Titelmusik & gesamter Film-Score komponiert & produziert von Vince Bahrdt
‚Giganten im Mittelmeer‘ wurde für die GOLDENE KAMERA nominiert und erhielt den 2. Preis des Environmental Conservation Films auf dem Wildlife Vaasa Festival, Finnland.

Backkatalog der „Mordballaden“ wieder online

Am Freitag, den 05.05.2017 werden nach der Wiederveröffentlichung von Vince Bahrdts „Mordballaden“ auch die drei Singles des Folge-Werks „Tief (Mordballaden II)“ wieder auf allen Download- und Stream-Portalen am Start sein!

Single#1 „Tief“
#01 Tief (radio edit); #02 Tief (slide version); #03 Tief (fluss version); #04 Tief (album version)

Single#2 „Du fehlst“
#01 Du fehlst (radio edit); #02 Du fehlst (minimn‘ version); #03 Du fehlst (classic version)

Single#3 „Echt“
#01 Echt (radio edit); #02 Echt (extended version); #03 Echt (schnee version); #04 Echt (demo version)

Lotto King Karl – neues Album nach 6 Jahren und Gig mit Vince im Stadtpark

Die Wartezeit hat sich gelohnt: Nach sechsjähriger Albumpause veröffentlicht Lotto King Karl am 12.5.2017 sein neues Album „360 Grad“.
Vince Bahrdt ist mit zwei Songs erneut am Start: „Im Himmel gibt’s keinen Alkohol“ auf der Standard-CD und zusätzlich auf der Bonus-CD der ‚Deluxe‘-Ausgabe „Legendär“. Beide Songs haben Lotto und Vince bereits mehrfach live im Hamburger Stadtpark zum Besten gegeben.

Und: einen Tag später, am 13.05.2017, performen Lotto und Vince ihren Alkohol-Song 🙂 gemeinsam auf der Bühne des Hamburger Stadtparks!!

„Die Zeit seit dem 2011er Album ´Was ist eigentlich mit Frank? ist wie im Flug vergangen“, erklärt Lotto. „Bei meinen Bandkollegen und mir hat einfach viel Leben stattgefunden“, fasst Lotto King Karl sechs überaus ereignisreiche Jahre zusammen, in denen seine Band bei Konzerten auch die Möglichkeit nutzte, nahezu die Hälfte der für 360 Grad vorgesehenen Songs auf Herz und Nieren zu prüfen. „Es ist der Fluch der guten Tat, dem Publikum immer etwas Neues bieten zu wollen. Andererseits bekommt man dadurch eine gute Einschätzung, was funktioniert und was nicht.“

Sein neues musikalisches Lebenszeichen 360 Grad ist ein kritischer und humorvoller, nachdenklicher und ehrlicher, mitunter aber auch melancholischer Rundumschlag über das irdische Dasein, über Freunde, Legenden, seine geliebte Heimatstadt Hamburg, über private Gefühle und Gedanken, bis hin zum Tod. Kurzum: 360 Grad ist wie kein anderes Lotto King Karl-Album eine allumfassende Bestandsaufnahme seiner momentanen Gefühlslage und zugleich von 22 Jahren Bandgeschichte.

Verpackt sind seine Texte in Musik unterschiedlicher Stilrichtungen, von handfesten Rocksongs bis zu raffinierten Pop-Strukturen, von Balladen, Shanties, Singer/Songwriter-Stücke und Folk-Nummern bis zu Satzgesang und Slide-Gitarren, mit kraftvollen Rhythmen und funky-federnden Grooves. „Mit 360 Grad schließt sich ein Kreis, künstlerisch aber auch persönlich“, erläutert Lotto King Karl den programmatischen Titel der Scheibe, an der auch  langjährige Freunde und namhaften Songschreiber mitkomponiert haben: Vince Bahrdt (Orange Blue, Udo Lindenberg) und Sami Khatib gehören gemeinsam mit den Komponisten und 360 Grad-Produzenten Jörn Heilbut und Manne Uhlig auch zu seiner Gruppe Mr. Macho Y Los Muchos Macho Muchachos. Weitere Stücke kommen von seinem ehemaligen Bandmitglied Frank Ramond (Truck Stop, Puhdys, Roger Cicero), von Martin Engler (Mono Inc., Joachim Witt), Jens Carstens (Udo Lindenberg, Selig, Heinz Rudolf Kunze), Claus Grabke (Thumb, Alternative Allstars), Sebastian Niehoff (Stoppok), Lennart A. Salomon (Thomas D., Max Mutze) und Stefan Endrigkeit (Ina Müller, Jamiroquai).

Link zu CD & Download

Link zur Deluxe CD (Fan-Box)

Bizaardvark – Die neue Disney-Serie – ab Februar 2017!

Schrill, verrückt und ultimativ durchgeknallt startet die neue Serie BIZAARDVARK am 20.02.2017 um 14:15 Uhr als deutsche TV-Premiere im Disney Channel!
Die beiden Freundinnen Paige und Frankie sind alles andere als perfekt, dafür aber wahnsinnig irre und höchst begabt. Im Laufe der Serie wittern die beiden die große Chance, mit ihrem Online-Kanal „Bizaardvark“ so richtig durchzustarten. Dabei erleben sie gemeinsam mit ihren Freunden verrückte Abenteuer und so manch skurrile Situation – Nachahmer sollte diese Serie meiden.

Die deutschen Texte sämtlicher Songs und des Titeltracks der Serie stammen aus der Feder von
Vince Bahrdt.

Udo Lindenberg auf Platz #1 der Deutschen Jahrescharts!

Udo Lindenbergs Album „Stärker als die Zeit“ (mit dem Song „Muss da durch“ aus der Feder von Vince Bahrdt) landet auf Platz#1 der Deutschen Jahrescharts 2016 !
Lindenberg ist damit der beliebteste Künstler dieses Jahres in Deutschland und verweist Metallica und Andrea Berg auf die Plätze.

Nach dreijähriger Tournee durch die Stadien mit über 800 000 Besuchern, diversen Kreuzfahrt-Auftritten, Musicalpremiere seiner eigenen Geschichte auf dem Hamburger Kiez, dem „Bambi“ für’s Lebenswerk und natürlich seinem 70. Geburtstag im Mai besteigt er nun zum ersten mal in seiner Karriere den Thron für das erfolgreichste Album des Jahres!

2017 tourt er weiter durch die größten Hallen Deutschlands: Hamburg-Termin ist der 6. Juni 2017 in der Barclaycard Arena – es gibt nur noch Restkarten.

Vince auf Kinderlieder-Album

Mitten in der heißen Produktionsphase für ORANGE BLUE geht Vince fremd: er singt zusammen mit Patrick Bach und Diane Weigmann (3Berlin) den Track „Einer fehlt immer“ auf dem Album:
„Nicht von schlechten Eltern“ von „3Berlin und Freunde“.

DAS ALBUM
Eine stilistisch abwechslungsreiche Mischung 14 moderner, witziger, einfühlsamer und hochmelodischer Popsongs ist hier entstanden, die Kinder und Eltern mit Freude, Sympathie und viel Augenzwinkern zusammenschweißen möchte. Von den definitiv besten Künstlern der Kinderunterhaltung von heute! 🙂

Neben Vince Bahrdt & Patrick Bach sind als Gäste von 3Berlin außerdem mit dabei:
herrH, Deine Freunde, Bürger Lars Dietrich, Kai Lüftner, Eule findet den Beat, Rumpelstil, Die Mukketier-Bande und Volker Ludwig vom Grips Theater!

Nach acht Kinderliederalben und über 100 veröffentlichten Kinderliedern fanden 3Berlin – Diane Weigmann, Tobias Weyrauch und Carsten Schmelzer – es an der Zeit, ihren Horizont zu erweitern und mit ihren Lieblings-Kinderliedermachern gemeinsame Sache zu machen.

DIE IDEE
Getreu ihrem Motto „Quatsch mit Qualität“ wollten sie zusammen mit den Besten der Kinderliederszene ein ganzes Album schreiben und produzieren. Dabei ging es ihnen darum, kompetente Künstler aus dem Kinderliederbereich zusammenzubringen, die genau wie sie Kindern auf Augenhöhe begegnen und für Qualität stehen. Es sollte ein Album aus einem Guss und nicht nur eine Sammlung aus bestehenden Songs werden. Das gelang 3Berlin, indem sie sich mit jedem der Künstler gemeinsam ein Thema überlegten, ein Lied komponierten und einen Text schrieben. Ein Koffer voller Songs, die Kindern im Vor- und Grundschulalter Spaß und Eltern das Leben leichter machen, wurde so gepackt. Lieder, die als Alltagshilfen für Groß und Klein dienen können, für Situationen, in denen sich Eltern und Kinder gerne mal verrennen oder sich den letzten Nerv rauben. Lieder, die helfen, sich wieder bewusst zu machen, dass doch alles mit Humor betrachtet gar nicht so dramatisch ist – sei es beim Nörgeln übers Essen, beim „Nicht anziehen wollen“ oder vor der Quengelware am Süßigkeitenregal. Die gemeinsame All-Stars-Nummer „Reden ist Gold“ bringt das Thema des Albums auf den Punkt: Wenn das Miteinander aus der Bahn läuft, hilft am besten darüber zu reden. Das machen 3Berlin übrigens auch parallel zur Veröffentlichung des Albums in ihrer Radiosendung „Reden ist Gold“ bei Radio TEDDY. Hier werden die Themen des Albums gemeinsam mit Kinder-Experten erläutert: 3Berlin reden über Großes und Kleines mit Kleinen und Großen!

Orange Blue: neues Management, nächster Gig

ORANGE BLUE live in Hamburg
In einer Woche, am kommenden Samstag, den 3. September 2016, spielen
Orange Blue live in der Lounge des Casinos Esplanade in Hamburg!
Beginn: 22:00 Uhr
Einlaß in die Lounge: ab 20:00 Uhr
Adresse: Stephansplatz 10, 20354 Hamburg
Eintritt: EUR 2,- (kein Scherz ;)) / Zutritt ab 18 Jahren (gültiger Ausweis erforderlich)
Infos zum Dresscode (gepflegte Kleidung .-)) findet Ihr HIER. Die grandiose Band: Drums – Thomas Nack, Gitarre – Pivo Deinert, Bass – Sebastian Behnk, Backing vocals – Birgid Jansen, Violine – Boris Bachmann

   ORANGE BLUE freuen sich über ihr neues Management
HEINRICH & DE WALL und werden ab sofort in allen Belangen
von selbigen vertreten.
Bitte in Zukunft daher sämtliche Anfragen für Gala-Auftritte, andere Bookings und sonstige Anliegen Orange Blue betreffend per mail an info[AT]heinrich-dewall.de !