Veröffentlichung von Vince Bahrdts Live-Album „Mordballaden Live St.Pauli“

Am 03. November 2017 veröffentlicht Murdersound Records das legendäre Live-Konzert von Vince Bahrdt im ausverkauften St.Pauli Theater in Hamburg:
„Mordballaden live St. Pauli“.

In dem 1841 erbauten Theater spielte Vince Bahrdt an diesem Abend zum ersten mal live vor Publikum seine ‚Mordballaden‘ – auf der Bühne standen dabei nicht weniger als 17 Musiker.

Das orchestrale Gewand, 10 Violinen und Celli, ist für Vince eine Voraussetzung für seine seltenen Solo-Auftritte: „In Streichern verliere ich mich und kann restlos in die Songs eintauchen, ein einzigartiges und nicht wirklich zu beschreibendes Gefühl.”

Das Orchester wird geleitet von Boris Bachmann, einem der besten Freunde von Vince, der, ebenso wie viele andere im St. Pauli Theater mitwirkende Streicher, seit über 20 Jahren im NDR Elbphilharmonie Orchester (ehem. NDR Sinfonie Orchester) tätig ist und seitdem mit einer Vielzahl weltbekannter Musiker und Dirigenten die Welt bereist. „Was für ein Privileg, mit solch fantastischen Musikern auf der Bühne stehen zu dürfen. Ich kann ohne Übertreibung sagen: ‚Mordballaden Live St.Pauli‘ ist der Live-Mitschnitt einer der glücklichsten Momente meines Lebens. Was da mit mir passiert ist, was plötzlich alles in mir vorging, damit hatte ich einfach nicht gerechnet.”

Udo Lindenbergs Abschlußkonzert – Stärker als die Zeit – im rbb Fernsehen am 29.07.2017

Foto: © Tine Acke

Udo Lindenberg live heißt: bis zu 65 Künstler gleichzeitig auf der Bühne. Eine spektakuläre, multimediale Bühnenshow. Stunden, die man sein Leben lang nicht vergisst.

Vor acht Jahren startete Udo Lindenberg mit „Stark wie zwei“ (3 Songs komponiert von Vince Bahrdt) sein unglaubliches, immer noch andauerndes Comeback und damit die vermutlich stärkste und kreativste Schaffenszeit seiner Karriere. Sein „MTV unplugged“ 2011 wurde mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet und sein aktuelles Album „Stärker als die Zeit“ (mit dem Song „Muss da durch“, komponiert von Vince Bahrdt) ist das meistverkaufte, im Jahr 2016 veröffentlichte Album eines Künstlers.

In den vergangenen drei Jahren erlebten mehr als 800.000 Zuschauer Udo Lindenberg bei seinen Konzerten. Einen Höhepunkt seiner diesjährigen Tournee stellten die Abschlusskonzerte in Leipzig dar, die der Norddeutsche Rundfunk und der MDR in Kooperation mit Warner Music / DolceRita Recordings aufgezeichnet haben. Zum ersten Mal haben die Fans daheim nun die Möglichkeit, sich an die unvergesslichen Momente der Konzerte zu erinnern oder hautnah mitzuerleben, was in den Stadien geschah.

29.07.2017 um 0:30 Uhr (Nacht von Fr. auf Sa.) im rbb Fernsehen
Udo Lindenberg – Stärker als die Zeit – Live in Leipzig 2016 – Das Abschlusskonzert

Das Album „Tief (Mordballaden II)“ ist wieder am Start! Mit Udo Lindenberg, Ben Becker…

Das Album „Tief (Mordballaden II)“ ist seit heute wieder auf allen Stream- und Download-Portalen erhältlich!

Inklusive sämtlicher Tracks/Duette von Vince mit Udo Lindenberg, Ben Becker, Siegfried Lenz, Cosma Shiva Hagen und vielen anderen.

Neben dem Album mit 11 Tracks gibt es zusätzlich die Deluxe-Edition mit sieben weiteren Tracks – inklusive vier neuer Bonus-Tracks und der 6min-extended-version von „Die Habsucht“ mit Udo Lindenberg.

Link zu einer Auswahl von Anbietern von TIEF (MORDBALLADEN II)
Link zu einer Auswahl von Anbietern von TIEF (MORDBALLADEN II) [Deluxe Edition]

Boom Bakka Boom !!!

Seit heute:

Der JANNY’S EIS – SOMMER-SONG 2017 ist da!

JANNY’S MURDERSOUND MUSIC feat. BIRGID JANSEN
„BOOM BAKKA BOOM“

Und nicht nur, daß unsere meeeega Orange Blue-Backing-Sangerin BIRGID JANSEN das Ding einfach unfaßbar singt, die Hammer-Mega-Funky-Gitarren kommen komplett von unserem Orange Blue-Gitarren-As PIVO DEINERT !!!!! Geil geil geil geil .-))))

Natürlich findet Ihr ihn auf allen Stream- und Download-Portalen!
Der Sommer kann kommen! BOOM BAKKA BOOM !!!

Lotto King Karl – Charts Platz #17

Lotto King Karl steigt heute mit seinem neuen Album „360 Grad“ in die TOP#20!!! (Platz #17) der Deutschen Charts ein!
Vince Bahrdt ist auf diesem Album mit zwei Songs am Start: Zum einen mit der Anleitung zum Lebensgenuß „Im Himmel gibt’s keinen Alkohol“ auf der Standard-CD, zum anderen zusätzlich auf der Bonus-CD der ‚Deluxe‘-Ausgabe mit der ebenfalls hitverdächten Hymne „Legendär“. Beide Songs haben Lotto und Vince bereits mehrfach live im Hamburger Stadtpark zum Besten gegeben.

Lottos neues musikalisches Lebenszeichen 360 Grad ist ein kritischer und humorvoller, nachdenklicher und ehrlicher, mitunter aber auch melancholischer Rundumschlag über das irdische Dasein, über Freunde, Legenden, seine geliebte Heimatstadt Hamburg, über private Gefühle und Gedanken, bis hin zum Tod. Kurzum: 360 Grad ist wie kein anderes Lotto King Karl-Album eine allumfassende Bestandsaufnahme seiner momentanen Gefühlslage und zugleich von 22 Jahren Bandgeschichte.

Verpackt sind seine Texte in Musik unterschiedlicher Stilrichtungen, von handfesten Rocksongs bis zu raffinierten Pop-Strukturen, von Balladen, Shanties, Singer/Songwriter-Stücke und Folk-Nummern bis zu Satzgesang und Slide-Gitarren, mit kraftvollen Rhythmen und funky-federnden Grooves. „Mit 360 Grad schließt sich ein Kreis, künstlerisch aber auch persönlich“, erläutert Lotto King Karl den programmatischen Titel der Scheibe, an der auch langjährige Freunde und namhaften Songschreiber mitkomponiert haben: Vince Bahrdt (Orange Blue, Udo Lindenberg) und Sami Khatib gehören gemeinsam mit den Komponisten und 360 Grad-Produzenten Jörn Heilbut und Manne Uhlig auch zu seiner Gruppe Mr. Macho Y Los Muchos Macho Muchachos. Weitere Stücke kommen von seinem ehemaligen Bandmitglied Frank Ramond (Truck Stop, Puhdys, Roger Cicero), von Martin Engler (Mono Inc., Joachim Witt), Jens Carstens (Udo Lindenberg, Selig, Heinz Rudolf Kunze), Claus Grabke (Thumb, Alternative Allstars), Sebastian Niehoff (Stoppok), Lennart A. Salomon (Thomas D., Max Mutze) und Stefan Endrigkeit (Ina Müller, Jamiroquai).

Link zu CD & Download

Link zur Deluxe CD (Fan-Box)

TV-Ausstrahlung ‚Giganten im Mittelmeer – Pottwalen auf der Spur‘

Neue Ausstrahlungstermine der preisgekrönten Produktion

„Giganten im Mittelmeer – Pottwalen auf der Spur“

12. Mai 2017 (Freitag) um 14:15 Uhr auf N3
13. Mai 2017 (Samstag) um 20:15 Uhr auf hr3
14. Mai 2017 (Sonntag) um 06:05 Uhr auf hr3

Inhalt:
Obwohl die alten Griechen schon von ihnen wussten, waren Pottwale im Mittelmeer für Jahrtausende vergessen. Erst in den 1990er Jahren wurden sie gewissermaßen wiederentdeckt. Der griechische Wissenschaftler Alexandros Frantzis erforscht die isolierte Population seit mehr als zehn Jahren.
Nun geht er gemeinsam mit dem Tierfilmer und Sielmann-Preisträger Thomas Behrend auf Expedition. Sie werden Zeuge eines Verhaltens, wie es bei Pottwalen nie zuvor beobachtet wurde.

(Dokumentation / NDR / 45min.)
Titelmusik & gesamter Film-Score komponiert & produziert von Vince Bahrdt
‚Giganten im Mittelmeer‘ wurde für die GOLDENE KAMERA nominiert und erhielt den 2. Preis des Environmental Conservation Films auf dem Wildlife Vaasa Festival, Finnland.

Backkatalog der „Mordballaden“ wieder online

Am Freitag, den 05.05.2017 werden nach der Wiederveröffentlichung von Vince Bahrdts „Mordballaden“ auch die drei Singles des Folge-Werks „Tief (Mordballaden II)“ wieder auf allen Download- und Stream-Portalen am Start sein!

Single#1 „Tief“
#01 Tief (radio edit); #02 Tief (slide version); #03 Tief (fluss version); #04 Tief (album version)

Single#2 „Du fehlst“
#01 Du fehlst (radio edit); #02 Du fehlst (minimn‘ version); #03 Du fehlst (classic version)

Single#3 „Echt“
#01 Echt (radio edit); #02 Echt (extended version); #03 Echt (schnee version); #04 Echt (demo version)

Lotto King Karl – neues Album nach 6 Jahren und Gig mit Vince im Stadtpark

Die Wartezeit hat sich gelohnt: Nach sechsjähriger Albumpause veröffentlicht Lotto King Karl am 12.5.2017 sein neues Album „360 Grad“.
Vince Bahrdt ist mit zwei Songs erneut am Start: „Im Himmel gibt’s keinen Alkohol“ auf der Standard-CD und zusätzlich auf der Bonus-CD der ‚Deluxe‘-Ausgabe „Legendär“. Beide Songs haben Lotto und Vince bereits mehrfach live im Hamburger Stadtpark zum Besten gegeben.

Und: einen Tag später, am 13.05.2017, performen Lotto und Vince ihren Alkohol-Song 🙂 gemeinsam auf der Bühne des Hamburger Stadtparks!!

„Die Zeit seit dem 2011er Album ´Was ist eigentlich mit Frank? ist wie im Flug vergangen“, erklärt Lotto. „Bei meinen Bandkollegen und mir hat einfach viel Leben stattgefunden“, fasst Lotto King Karl sechs überaus ereignisreiche Jahre zusammen, in denen seine Band bei Konzerten auch die Möglichkeit nutzte, nahezu die Hälfte der für 360 Grad vorgesehenen Songs auf Herz und Nieren zu prüfen. „Es ist der Fluch der guten Tat, dem Publikum immer etwas Neues bieten zu wollen. Andererseits bekommt man dadurch eine gute Einschätzung, was funktioniert und was nicht.“

Sein neues musikalisches Lebenszeichen 360 Grad ist ein kritischer und humorvoller, nachdenklicher und ehrlicher, mitunter aber auch melancholischer Rundumschlag über das irdische Dasein, über Freunde, Legenden, seine geliebte Heimatstadt Hamburg, über private Gefühle und Gedanken, bis hin zum Tod. Kurzum: 360 Grad ist wie kein anderes Lotto King Karl-Album eine allumfassende Bestandsaufnahme seiner momentanen Gefühlslage und zugleich von 22 Jahren Bandgeschichte.

Verpackt sind seine Texte in Musik unterschiedlicher Stilrichtungen, von handfesten Rocksongs bis zu raffinierten Pop-Strukturen, von Balladen, Shanties, Singer/Songwriter-Stücke und Folk-Nummern bis zu Satzgesang und Slide-Gitarren, mit kraftvollen Rhythmen und funky-federnden Grooves. „Mit 360 Grad schließt sich ein Kreis, künstlerisch aber auch persönlich“, erläutert Lotto King Karl den programmatischen Titel der Scheibe, an der auch  langjährige Freunde und namhaften Songschreiber mitkomponiert haben: Vince Bahrdt (Orange Blue, Udo Lindenberg) und Sami Khatib gehören gemeinsam mit den Komponisten und 360 Grad-Produzenten Jörn Heilbut und Manne Uhlig auch zu seiner Gruppe Mr. Macho Y Los Muchos Macho Muchachos. Weitere Stücke kommen von seinem ehemaligen Bandmitglied Frank Ramond (Truck Stop, Puhdys, Roger Cicero), von Martin Engler (Mono Inc., Joachim Witt), Jens Carstens (Udo Lindenberg, Selig, Heinz Rudolf Kunze), Claus Grabke (Thumb, Alternative Allstars), Sebastian Niehoff (Stoppok), Lennart A. Salomon (Thomas D., Max Mutze) und Stefan Endrigkeit (Ina Müller, Jamiroquai).

Link zu CD & Download

Link zur Deluxe CD (Fan-Box)

Bizaardvark – Die neue Disney-Serie – ab Februar 2017!

Schrill, verrückt und ultimativ durchgeknallt startet die neue Serie BIZAARDVARK am 20.02.2017 um 14:15 Uhr als deutsche TV-Premiere im Disney Channel!
Die beiden Freundinnen Paige und Frankie sind alles andere als perfekt, dafür aber wahnsinnig irre und höchst begabt. Im Laufe der Serie wittern die beiden die große Chance, mit ihrem Online-Kanal „Bizaardvark“ so richtig durchzustarten. Dabei erleben sie gemeinsam mit ihren Freunden verrückte Abenteuer und so manch skurrile Situation – Nachahmer sollte diese Serie meiden.

Die deutschen Texte sämtlicher Songs und des Titeltracks der Serie stammen aus der Feder von
Vince Bahrdt.

Udo Lindenberg auf Platz #1 der Deutschen Jahrescharts!

Udo Lindenbergs Album „Stärker als die Zeit“ (mit dem Song „Muss da durch“ aus der Feder von Vince Bahrdt) landet auf Platz#1 der Deutschen Jahrescharts 2016 !
Lindenberg ist damit der beliebteste Künstler dieses Jahres in Deutschland und verweist Metallica und Andrea Berg auf die Plätze.

Nach dreijähriger Tournee durch die Stadien mit über 800 000 Besuchern, diversen Kreuzfahrt-Auftritten, Musicalpremiere seiner eigenen Geschichte auf dem Hamburger Kiez, dem „Bambi“ für’s Lebenswerk und natürlich seinem 70. Geburtstag im Mai besteigt er nun zum ersten mal in seiner Karriere den Thron für das erfolgreichste Album des Jahres!

2017 tourt er weiter durch die größten Hallen Deutschlands: Hamburg-Termin ist der 6. Juni 2017 in der Barclaycard Arena – es gibt nur noch Restkarten.